Gebäudebrand nach Blitzschlag - 15. Juli 2018 Einsatzfahrzeuge des DRK Ov Lauterbach & der Feuerwehr Lauterbach Gebäudebrand nach Blitzschlag - 15. Juli 2018 Fahrzeuge der Feuerwehren Lauterbach, Schiltach und Schramberg Abt. Sulgen beim Waldbrand am 20. März 2014
Tuesday the 9th - Author: Joomla Templates
Einsatzstichwort: B4
Einsatzmeldung: Überlandhilfe - Gebäudebrand
Einsatzart: Brand
Alarmierung: 19. Januar 2017 03:56 Uhr
Einsatzstelle: Wolfach, Moosenwaldweg
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 20/40 [24], MTW [19] mit TSA
Einsatzpartner: FW Wolfach mit allen Abteilungen, FW Hausach, Führungsgruppe Kinzigtal, KBM, DRK Rettungsdienst, DRK Bereitschaften Wolfach und Haslach, Polizei
Bericht: Die Feuerwehr Lauterbach wurde um 03.56 Uhr zur Überlandhilfe bei einem Gebäudebrand auf dem Moosenmättle von der Feuerwehr Wolfach nachgefordert.
Beim Eintreffen des TLF 20/40 [24] stand das Gebäude bereits im Vollbrand. Das TLF 20/40 [24] unterstützte die Feuerwehren Wolfach und Hausach bei dem Pendelverkehr. Beim Pendelverkehr wird mithilfe von Tanklöschfahrzeugen Löschwasser von weiter entfernten Wasserentnahmestellen (Hydranten) zur Einsatzstelle transportiert.
Die Mannschaft des MTW [19] unterstützte mit 2 Trupps bei der Brandbekämpfung im Innenangriff und stellte mit dem TSA (Anhänger mit einer Tragkraftspritze) die Ersatz-Pumpe für die Wasserentnahme vor dem ehemaligen Gasthaus Mossenmättle.
Die Kräfte der Feuerwehr Lauterbach waren bis ca. 8:15 Uhr im Einsatz gebunden.

 

Pressebericht Baden-Online
Pressebericht des Schwarzwälder-Boten
Pressebericht der NRWZ

couponcodeshosting
Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.